VisitBreizh.com


Bretagne

Sicher wissen Sie dass die Bretagne das Land der Austern oder der Miesmuscheln ist; wo die Legenden die Druiden kreutzen. Aber wussten Sie zum Beispiel dass die Bretagne mehr von der Sonne verwöhnt wird als die Côte d’Azur ?  Wussten Sie dass dieses wunderbare Land schon 5000 Jahre vor Christus von Menschen bewohnt wurde ?
 

    

 
Die Bretagne ist die westlichste Region Frankreichs und ist  in 4 Departementen aufgeteilt :  Ille-et-Vilaine, Morbihan, Cotes d'Armor und Finistère. Die Fläche der Bretagne beträgt ungefähr 27.000 km2 und sie zählt etwas mehr als 3 Millionen Einwohner. Die Landeshauptstadt ist Rennes; auch zählt die Bretagne 1.268 Städte und Gemeinden. Bekannte Bretonen sind zum Beispiel Jules Verne (Romanautor) oder Bernard Hinault (Gewinner der Tour de France)


Die Bretagne ist auch das Land der Legenden. Denken Sie zum Beispiel an die Legende der Ritter der Runden Tische, der grosse Zauberer  Merlin oder  Tristan und Isolde. Und dann gibt es auch noch die Geschichte des kleinen Dorfes nahe am Ozean dass sich gegen die römischen Herrscher gewehrt hat. Noch heute erzählt man dass dies durch einen Zaubertrank ermöglicht wurde dass ein Druide zusammenbraute : Die Einwohner wurden unbesiegbar. Auch erzählt man sich im Dorf dass ein Bewohner als kleiner Junge in den Kessel des Zaubertranks gefallen war und darum nie wieder einen Schluck trinken durfte. Mit dem hat er nie Frieden nehmen können.....     

                                  
Während Ihres Aufenthalts in der Bretagne werden Sie Städte aus dem Mittelalter kennenlernen, typische Dörfer besuchen, einen faszinierenden Lauf der Geschichte fühlen : Mysthik, Legenden, die unglaublich schöne Natur, die Freizeit draussen geniessen, die Küste, die gute französische Küche wo der Fisch  allgegenwärtig ist aber Fleisch nicht verschmäht wird. Damit Ihr Körper nicht aus den Fugen gerät werden viele verschiedene Sportarten angeboten. Die Bretonen sind sehr freundlich und was auch angenehm ist : Hier herrscht noch freie Fahrt, Sie werden wohl kaum im Stau stehen.

 
Es ist also schwierig sich nicht in die Bretagne zu verlieben. Wer einmal hier gewesen ist weiss wie schön die Natur ist, träumt von den kleinen einsamen Stränden, die ausgezeichnete Küche und der jahrhunderte alte Kultur. Natürlich können Sie dieses Jahr wieder in den überfüllten Süden fahren und einen Platz auf dem vollen Strand suchen. Viele Bretonen fahren mit einem  "L'aise Breizh" Kleber auf ihrem Wagen. Damit möchten sie das richtige Wesen der Bretagne zeigen :

 
Die gemütliche  Bretagne!

In zwei Wörter zusammengefasst:............... Visit Breizh !